Jump to content

#E13 - Léon Buffet, von Veronika Beiweis - DE

„Er war zurück“

Play
Season 1, episode 34
4 min / Published

Léon Buffet

„Er war zurück“.

Als der Krieg ausbricht, ist Buffet noch Student. Er wurde im April 1915 eingezogen und im September desselben Jahres zum Aspiranten ernannt. Léon Buffet wurde im Oktober 1896 in der Côte d'Or geboren und hatte vor seiner Einberufung ein ganz anderes Schicksal vor Augen. Der kleine Léon wurde nach dem Tod seiner Mutter in ein Waisenhaus geschickt und absolvierte eine glänzende Schulzeit, die ihm die Einschreibung in das Collège ermöglichte. Seine Zukunft scheint vorgezeichnet: Er wird Lehrer! Der Krieg stoppt diesen süßen Traum.

Er wurde in das 142. RI eingegliedert und kam Ende Mai 1916 an der Front von Verdun an. Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern seiner Kompanie ist Aspirant Buffet im Fort de Vaux eingeschlossen, als dessen Belagerung am 2. Juni beginnt. 

 

Drei Tage später, in den frühen Morgenstunden, führt Buffet eine kleine Gruppe an. Alle haben nur einen Gedanken: Raus aus dem Fort. Im Schutz der Dunkelheit überqueren sie den Graben und entfernen sich voller Angst. Sie müssen vollkommen lautlos sein, denn die Deutschen halten mit ihren Maschinengewehren oben auf dem Fort Wache. Trotz der Hindernisse schafft es die Gruppe unbemerkt aus der Befestigungsanlage. Diejenigen, die ihnen folgen, werden von Kugelhageln gepflückt. Buffet gelangt bis zum Fort de Tavannes. 

Dort berichtet er seinen Vorgesetzten von der dramatischen Lage in Vaux, das seit drei Tagen belagert und angegriffen wird. 

Und vor allem der Durst, der Durst, der an einem zerrt, der einen verrückt macht... 

Die Garnison unter dem Kommando von Raynal ist mit den Kräften am Ende und bittet um Hilfe …Man verspricht einen befreienden Gegenangriff, aber die belagerten Männer müssen vorgewarnt werden, damit sie die Offensive unterstützen. Buffet erklärt sich bereit, in diese Hölle zurückzukehren, um seine Kameraden zu informieren.

In der nächsten Nacht kehrt er um und hüpft von Granatloch zu Granatloch über das Gelände, dessen mit der Axt ausgehauene Umrisse im Licht der Leuchtraketen und Explosionen kurz auftauchen. Um ihn herum ertönten einige Detonationen, die die Erde aufwirbelten und sie in schweren Rauch einhüllten. Plötzlich taucht vor ihm eine dunkle, vertraute Masse auf: das Fort de Vaux. Doch wie sollte er von seinen Kameraden erkannt werden? 

Durch kurze gedämpfte Rufe macht er auf sich aufmerksam und die Belagerten öffnen die Barrikade aus Erdsäcken einen Sack weit. Ein Gefreiter taucht auf, zieht den Offiziersanwärter ins Innere und die Verteidiger des Forts rufen verblüfft, als sie ihn erkennen: „Buffet ist zurück!“

Unter Lebensgefahr hat Léon Buffet es geschafft, das belagerte Fort zu verlassen und wieder hinein zu gelangen. Aus Pflichtbewusstsein, aber auch aus Treue zu seinen Kameraden hatte er dieses große Risiko auf sich genommen …

An ihrer Seite erlebte er die Kapitulation des Forts am nächsten Tag, nachdem der französische Gegenangriff gescheitert war. Mit ihnen teilte er auch seine Gefangenschaft, da seine Garnison bis zum Ende des Krieges festgehalten wurde. 

Nachdem er aus dieser Hölle herausgekommen war, heiratete er 1919 und wurde schließlich Lehrer, der in Perpignan und Narbonne Mathematik unterrichtete. Bis zu seinem Tod war er aktives Mitglied in verschiedenen Veteranenverbänden, darunter Ceux de Verdun und vor allem der Verband der Verteidiger des Forts Vaux. Er wurde zum Ritter der Ehrenlegion ernannt, lehnte jedoch 1966 die Ernennung zum Offizier ab, da andere Männer, die tapferer waren als er, es eher verdient hätten, geehrt zu werden.

Léon Buffet starb am 10. Oktober 1966 in Perpignan, wo er auch beerdigt wurde.

 

#DestindeVerdun, ein Podcast, geschrieben und produziert vom Team des Mémorial de Verdun : Nicolas Czubak, Quentin Poulet und Charles Poisson

Textadaption für Audio : Delphine Peresan-Roudil und Florence Guionneau-Joie

Sprecher : Veronika BEIWEIS

Produktion : FGJ/Art Expo - Postproduktion : Plissken Production - Aufnahme : Gorgone Productions 

Episode ratings
Please log in or sign-up to rate this episode.
DESTINS DE VERDUN
Des histoires à hauteur d'Hommes plongés dans la grande Histoire
Episode comments

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
What do you think about this episode? Leave a comment!

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×

Important Information

By using this website, you accept the use of cookies in accordance with our Privacy Policy.